Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands für alle Kamelien in 2l, 5l und 10l- Töpfen bis 1,20m!

Camellia oleifera Wildform

Inkl. MwSt. Versandkosten Lieferung: 2-4 Tage
Größe
Farbe

Diese Kamelien-Wildform stammt aus Südchina, wo sie als grosser Busch oder kleiner Baum bis zu einer Höhe von 8 Metern wächst.

In China wird C. oleifera seit Jahrhunderten wegen ihrer stark ölhaltigen Samen angebaut, aus deren Extrakt das wertvolle Kamelienöl gewonnen wird. Das "Olivenöl" Asiens wird als Speiseöl und auch in der Kosmetikindustrie für Haut- und Haarpflegeprodukte verwendet. Studien verweisen auf den hohen Antioxidantiengehalt des Kamelienöls.

Die weißen, seidigen, zart duftenden Blüten sind ca. 8 cm groß und blühen von November bis Dezember. Der Wuchs ist kräftig und offen, die Früchte sind 3 -5 cm groß. Das Laub ist dunkelgrün und oval geformt.

C. oleifera gilt als die winterhärteste Kamelie. Sie war die einzige Kamelie einer Kameliensammlung des Arboretums in Washington D.C., die einen der kältesten Winter in den 70er Jahren überlebte. Seitdem wird C. oleifera kontinuierlich mit anderen Arten (z.B. C. sasanqua) und Sorten gekreuzt, um so besonders winterharte Kamelien für kältere Regionen zu züchten.

Details: 

  • Wildform
  • Blütenform: einfach bis 8 cm groß, zart duftend
  • Blütezeit: Oktober - Dezember
  • Laub: dunkelgrün, oval
  • Wuchs: kräftig, offen
  • besondere Winterhärte
  • Abbildungen sind beispielhaft