Achtung - für einige Japonica-Sorten ist schon jetzt eine Vorbestellung möglich. Der Versand erfolgt ab Februar 2023.
Alle anderen Sorten sind sofort lieferbar. - Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 200€ bis zu einer Pflanzenhöhe von 1,20m!

Camellia Francofurtensis

Inkl. MwSt. Versandkosten Lieferung: 2-4 Werktage
Größe (nur der Pflanze, also ohne Pflanztopf)

Bitte informieren Sie mich, sobald die Kamelie wieder verfügbar ist.

Francofurtensis ist eine besonders schöne, historische Sorte, die 1834 aus einem Sämling der Camellia japonica "Argentea" von dem Frankfurter Kunst- und Handelsgärtner Jakob Rinz gezüchtet wurde. Heute wird sie leider nur noch sehr selten vermehrt und zählt daher zu den Raritäten unter den Kamelien.

Die ca. 12-14 cm großen Blüten sind vollständig gefüllt und leuchten in einem strahlenden kirschrot. Das Laub ist dunkelgrün, glänzend und oval geformt. Der Wuchs ist kompakt, dicht und aufrecht. Francofurtensis ist winterhart, kraftvoll und blüht üppig.

Ein Prachtexemplar, nicht nur für Frankfurter Gärten.

Details:

  • Camellia japonica
  • Züchter: Jakob Rinz, Frankfurt am Main, Deutschland 1834
  • Blütenform: groß, vollständig gefüllt
  • Blütezeit: März - Mai
  • Laub: dunkelgrün, glänzend, oval
  • Wuchs: aufrecht, kompakt, dicht
  • winterhart
  • Abbildungen beispielhaft