Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands für alle Kamelien in 2l, 5l und 10l- Töpfen bis 1,20m!

Camellia Hugh Evans

Inkl. MwSt. Versandkosten Lieferung: 2-4 Tage
Größe

Bitte informieren Sie mich, sobald die Kamelie wieder verfügbar ist.

Hugh Evans zählt zu den herbstblühenden Kamelien und blüht von Oktober bis Dezember. 

Die einfachen, leuchtenden, pinkfarbenen Blüten zeigen ihre ausgeprägten gelben Staubgefässe, die passend zur Jahreszeit erdig duften. Bei Hummeln und anderen Insekten sind sie als eine der wenigen Nahrungsquellen in dieser Zeit sehr willkommen.

Die schnellwachsende Hugh Evans hat einen kräftigen, aufrechten und gespreizten Wuchs und eignet sich auch gut für eine Heckenpflanzung. Das Laub ist wunderschön dunkelgrün und glänzend.

Wie alle herbstblühenden Kamelien (C. sasanqua) zeichnet sie sich durch eine sehr gute Winterhärte aus und toleriert auch sonnige Standorte, wenn der Wurzelbereich kühl und feucht gehalten wird. Am wohlsten fühlt sich sich an einem halbsonnigen,  windgeschützen Ort. Mit ihren bis zu 7 cm großen Blüten ist sie in dieser Zeit, in der sonst kaum etwas blüht, ein Blickfang im Garten.

Als kräftige und zuverlässig blühende Kamelie ist sie mit dem prestigeträchtigen "Award of Garden Merit" der britischen Royal Horticultural Society ausgezeichnet worden.

 Details: 

  • Camellia sasanqua
  • Züchter: Coolidge Rare Plant Gardens, California, USA 1947 (Sämling aus Japan, um 1935 vormals unter dem jetzt nicht mehr gültigen Namen "Hebe" bekannt)
  • Blütenform: einfach, bis 7 cm groß
  • Blütezeit: Oktober - Dezember, sehr reich blühend
  • Laub: dunkelgrün, glänzend 
  • Wuchs: kräftig, aufrecht, gespreizt, schnell wachsend
  • Duft: stark
  • sehr gute Winterhärte, toleriert sonnige Standorte
  • Mit dem "Award of Garden Merit" ausgezeichnet
  • Die Abbildungen sind beispielhaft